WingTsun Viersen - Effektive Selbstverteidigung in Viersen, Kempen, Tönisvorst, Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten

Der kluge Weg zur Selbstverteidigung

Termine


16Dezember

Samstag, 16. Dezember 2017 19:00 Uhr

Samstag, 16. Dezember 2017 23:59 Uhr

Sittarder Str. 35, 41748 Viersen

Weihnachtsfeier Erwachsene in Viersen beim Chinesen.

Bitte in die Liste eintragen, aushang in der Schule.

anfragen


18März

Sonntag, 18. März 2018 14:00 Uhr

Sonntag, 18. März 2018 16:00 Uhr

Sittarderstr. 35, 41748 Viersen

Verhält sich Ihr Kind bei Gefahr richtig?

Sicherheitskurs für Kinder - Ansprache Auto

Viele Kinder fassen sehr schnell Vertrauen zu Fremden. Für eine gesunde Entwicklung ist ein gewisses Maß an Zuversicht auch absolut notwendig. Leider werden aber auch viele Kinder Opfer von Gewaltverbrechen. Schuld daran ist nicht etwa der Mangel an Belehrungen oder Ermahnungen. Das Problem liegt meist darin, dass Gefahrensituationen nicht als solche erkannt werden und zudem das richtige Verhalten – wie zum Beispiel im Falle einer Ansprache am Auto - nicht eingeübt wurde. In unseren Sicherheitskursen in Viersen & Brüggen lernt Ihr Kind, wie es mit einfachen Verhaltensregeln unbeschadet bleibt.

Verbrecher arbeiten mit allen Tricks und scheuen sich nicht, das Kind in falscher Sicherheit zu wiegen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Ihr Kind ein „Frühwarnsystem“ für gefährliche Situationen entwickelt. Erklärungen reichen dazu meist nicht aus. Das Kind kann sich anhand einer Erzählung nicht ausreichend in die entsprechenden Situationen einfühlen – nur durch Übung geht das korrekte Verhalten in Fleisch und Blut über.

 

In unserem Sicherheitskurs vermitteln wir Ihrem 5 – 12-jährigen Kind klar und deutlich, wie es sich in bedenklichen Situationen verhalten soll. Dazu gehört neben einem starken Selbstbewusstsein vor allem das Wissen um die eigenen Möglichkeiten. Ihr Kind lernt, wie es auf eine Ansprache aus einem Auto richtig reagiert, wie es sich vor zweifelhaften Menschen fernhält und auf die eigene Sicherheit achtet. In Rollenspielen stellen wir mögliche Situationen gemeinsam mit den Kindern nach, damit sie Alarmsignale richtig deuten lernen. Aber auch die Möglichkeiten, andere Menschen auf sich aufmerksam zu machen und Hilfe herbeizurufen, werden durchgespielt. Durch diese konkrete Erfahrung erhält das Kind das nötige Basiswissen, um in Gefahrensituationen automatisch richtig zu handeln.

 

Die Sicherheitskurse finden 2 mal pro Jahr in Viersen und 2 mal in Brüggen statt und dauern jeweils etwa zwei Stunden. Innerhalb dieser Zeit erhalten die Kinder ganz konkrete Tipps für ihre Sicherheit; die Ansprache beim Auto wird in verschiedenen Varianten durchgespielt.
Für Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Sonntag 18.03.2018 von 14:00 - 16:00
Max. 20 Kinder
Anmeldung zwingend erforderlich!
Jetzt unten direkt buchen.

Kosten:
25 € kein Mitglied
Zahlen per PayPal

18 € für Mitglieder
Zahlen per PayPal

Kurse können auch von Kindergärten für z.B. die Vorschulkinder oder 1. Klässler gebucht werden. 
Fragen Sie uns nach unsere Konditionen.

anfragen


15April

Sonntag, 15. April 2018 14:00 Uhr

Sonntag, 15. April 2018 16:00 Uhr

Klosterstr. 1a, 41379 Brüggen

Verhält sich Ihr Kind bei Gefahr richtig?

Sicherheitskurs für Kinder - Ansprache Auto

Viele Kinder fassen sehr schnell Vertrauen zu Fremden. Für eine gesunde Entwicklung ist ein gewisses Maß an Zuversicht auch absolut notwendig. Leider werden aber auch viele Kinder Opfer von Gewaltverbrechen. Schuld daran ist nicht etwa der Mangel an Belehrungen oder Ermahnungen. Das Problem liegt meist darin, dass Gefahrensituationen nicht als solche erkannt werden und zudem das richtige Verhalten – wie zum Beispiel im Falle einer Ansprache am Auto - nicht eingeübt wurde. In unseren Sicherheitskursen in Viersen & Brüggen lernt Ihr Kind, wie es mit einfachen Verhaltensregeln unbeschadet bleibt.

Verbrecher arbeiten mit allen Tricks und scheuen sich nicht, das Kind in falscher Sicherheit zu wiegen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Ihr Kind ein „Frühwarnsystem“ für gefährliche Situationen entwickelt. Erklärungen reichen dazu meist nicht aus. Das Kind kann sich anhand einer Erzählung nicht ausreichend in die entsprechenden Situationen einfühlen – nur durch Übung geht das korrekte Verhalten in Fleisch und Blut über.

In unserem Sicherheitskurs vermitteln wir Ihrem 5 – 12-jährigen Kind klar und deutlich, wie es sich in bedenklichen Situationen verhalten soll. Dazu gehört neben einem starken Selbstbewusstsein vor allem das Wissen um die eigenen Möglichkeiten. Ihr Kind lernt, wie es auf eine Ansprache aus einem Auto richtig reagiert, wie es sich vor zweifelhaften Menschen fernhält und auf die eigene Sicherheit achtet. In Rollenspielen stellen wir mögliche Situationen gemeinsam mit den Kindern nach, damit sie Alarmsignale richtig deuten lernen. Aber auch die Möglichkeiten, andere Menschen auf sich aufmerksam zu machen und Hilfe herbeizurufen, werden durchgespielt. Durch diese konkrete Erfahrung erhält das Kind das nötige Basiswissen, um in Gefahrensituationen automatisch richtig zu handeln.

 

Die Sicherheitskurse finden 2 mal pro Jahr in Viersen und 2 mal in Brüggen statt und dauern jeweils etwa zwei Stunden. Innerhalb dieser Zeit erhalten die Kinder ganz konkrete Tipps für ihre Sicherheit; die Ansprache beim Auto wird in verschiedenen Varianten durchgespielt.
Für Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Sonntag 15.04.2018 von 14:00 - 16:00
Max. 20 Kinder
Anmeldung zwingend erforderlich!
Jetzt unten direkt buchen.

Kosten:
25 € kein Mitglied
Zahlen per PayPal

18 € für Mitglieder
Zahlen per PayPal

Kurse können auch von Kindergärten für z.B. die Vorschulkinder oder 1. Klässler gebucht werden. 
Fragen Sie uns nach unsere Konditionen.

anfragen


6Mai

Sonntag, 6. Mai 2018 14:00 Uhr

Sonntag, 6. Mai 2018 16:00 Uhr

Arnoldstr. 13a, 47906 Kempen

Verhält sich Ihr Kind bei Gefahr richtig?

Sicherheitskurs für Kinder - Ansprache Auto

Viele Kinder fassen sehr schnell Vertrauen zu Fremden. Für eine gesunde Entwicklung ist ein gewisses Maß an Zuversicht auch absolut notwendig. Leider werden aber auch viele Kinder Opfer von Gewaltverbrechen. Schuld daran ist nicht etwa der Mangel an Belehrungen oder Ermahnungen. Das Problem liegt meist darin, dass Gefahrensituationen nicht als solche erkannt werden und zudem das richtige Verhalten – wie zum Beispiel im Falle einer Ansprache am Auto - nicht eingeübt wurde. In unseren Sicherheitskursen in Viersen, Brüggen, Kempen lernt Ihr Kind, wie es mit einfachen Verhaltensregeln unbeschadet bleibt.

Verbrecher arbeiten mit allen Tricks und scheuen sich nicht, das Kind in falscher Sicherheit zu wiegen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Ihr Kind ein „Frühwarnsystem“ für gefährliche Situationen entwickelt. Erklärungen reichen dazu meist nicht aus. Das Kind kann sich anhand einer Erzählung nicht ausreichend in die entsprechenden Situationen einfühlen – nur durch Übung geht das korrekte Verhalten in Fleisch und Blut über.

 

In unserem Sicherheitskurs vermitteln wir Ihrem 5 – 12-jährigen Kind klar und deutlich, wie es sich in bedenklichen Situationen verhalten soll. Dazu gehört neben einem starken Selbstbewusstsein vor allem das Wissen um die eigenen Möglichkeiten. Ihr Kind lernt, wie es auf eine Ansprache aus einem Auto richtig reagiert, wie es sich vor zweifelhaften Menschen fernhält und auf die eigene Sicherheit achtet. In Rollenspielen stellen wir mögliche Situationen gemeinsam mit den Kindern nach, damit sie Alarmsignale richtig deuten lernen. Aber auch die Möglichkeiten, andere Menschen auf sich aufmerksam zu machen und Hilfe herbeizurufen, werden durchgespielt. Durch diese konkrete Erfahrung erhält das Kind das nötige Basiswissen, um in Gefahrensituationen automatisch richtig zu handeln.

 

Die Sicherheitskurse finden 2 mal pro Jahr jeweils in Viersen, Brüggen, Kempen statt und dauern jeweils etwa zwei Stunden. Innerhalb dieser Zeit erhalten die Kinder ganz konkrete Tipps für ihre Sicherheit; die Ansprache beim Auto wird in verschiedenen Varianten durchgespielt.
Für Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Sonntag 06.05.2018 von 14:00 - 16:00
Arnoldstr. 13a, 47906 Kempen, in den Räumen von "Die Elternschule"

Max. 20 Kinder
Anmeldung zwingend erforderlich!

Kosten:
25 € kein Mitglied
Zahlen per PayPal

18 € für Mitglieder
Zahlen per PayPal

oder zahlen Sie vor Ort.

Kurse können auch von Kindergärten für z.B. die Vorschulkinder oder 1. Klässler gebucht werden. 
Fragen Sie uns nach unsere Konditionen.

anfragen


bitte warten …

Ihre Session ist abgelaufen.
zum Weitermachen