WingTsun Fragen

 

Warum soll ich anfangen WingTsun zu lernen?
 
Diese Frage muss sich jeder selbst stellen, aber hier mal einige Entscheidungshilfen.
  • Sie wollen lernen, wie man Selbstverteidigungs Situationen schon vor
  • Entstehung körperlicher Gewalt durch Mimik, Gestik und Sprache entschärft.
  • Sie wollen sich aber im Notfall auch körperlich zur Wehr setzen können.
  • Sie wollen etwas lernen, dass nicht jedem Modetrend unterworfen ist
    und seit über 250 Jahren Bestand hat.
  • Sie haben Spaß an gemeinschaftlichem und partnerschaftlichem Lernen.
  • Sie wollen sich selbst neu kennen lernen und sich von ihren
    Fähigkeiten überraschen lassen.
  • Sie wollen eine Kampfkunst erlernen.

WingTsun fängt schon ab 5 Jahren an und nach oben keine Grenzen.
 
Es gibt Kindergruppen (Kids-WingTsun) für Kinder zwischen
5 und 12 Jahren an.
 
Für alle anderen gibt es keine Altersbeschränkung. Da WingTsun aus natürlichen Bewegungen besteht und ohne Kraft und artistisches Geschick ausgeübt wird, kann es von jeder Person erlernt werden.
Desweiteren bieten wir eine Gewaltpräventionsgruppe an. Hier wird auch WingTsun gelehrt mit Schwerpunkt "Schule" Es werden Situationen nachgespielt die in der Schule auftreten und wie man mit diesen Situationen umgeht.
 
Ja, im EWTO - WingTsun gibt es drei Graduierungsgruppen.
 
Schüler (Erster bis zwölfter Schülergrad)
(mehr Infos zu den WingTsun Schülergraden)
Lehrer (Erster bis vierter Lehrergrad)
(mehr infos zu den WingTsun Lehrergrad)
Meister (5 bis 8 Meistergrad)
(mehr Infos zu den WingTsun Meistergraden)
Die Abzeichen im WingTsun der EWTO
 
Die entsprechenden Programme sind mit höherwerdender Graduierung natürlich
anspruchsvoller und auch im WingTsun gilt: Ohne Fleiß kein Preis!
 
 
Trainingskleidung:
Tragen Sie bitte bequeme Trainingskleidung und Sportschuhe.
Da die Farben schwarz, rot und gelb in der EWTO bestimmte (zum Teil sehr hohe) Graduierungen bedeuten, wäre es gut, wenn Sie beim Unterricht keine Oberteile in diesen Farben tragen würden.
Ein weißes Oberteil (T-Shirt) wäre ideal.
 
 
Nächster Kurs?
In den meisten Schulen trainieren alle Schülergrade gemeinsam.
Jeder bekommt dabei Übungen, die seiner Graduierung,
seinem können und seinem Kenntnisstand entsprechen.
Durch das individuelle Training ist ein Einstieg jederzeit möglich.
WingTsun Viersen - Effektive Selbstverteidigung in Viersen, Kempen, Tönisvorst, Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten

Sifu Ralf Meininghaus
Sittarder Straße 35
41748 Viersen, Kempen & Brüggen

Telefon: +492162 81 91 825
Mobil: +49163 1966 744
E-Mail: info@wt-viersen.de

bitte warten …

Ihre Session ist abgelaufen.
zum Weitermachen